• Tadalafil Kautabletten



20mg
Produkt Dosierung Menge + BonusPreis Pro Pille Preis
 Tadalafil Kautabletten  20mg 16 4.00 € 64.00 €
 Tadalafil Kautabletten  20mg 40 2.99 € 119.60 €
 Tadalafil Kautabletten  20mg 60 2.30 € 138.00 €
 Tadalafil Kautabletten  20mg 90 + 10 Pillen 1.99 € 179.10 €
 Tadalafil Kautabletten  20mg 120 + 20 Pillen 1.70 € 204.00 €
 Tadalafil Kautabletten  20mg 150 + 20 Pillen 1.50 € 225.00 €
 Tadalafil Kautabletten  20mg 180 + 20 Pillen 1.40 € 252.00 €

Gibt es Nebenwirkungen?

Das Präparat ist im Gegensatz zu vergleichbaren Potenzmitteln auf dem Markt besser verträglich und hat daher auch weniger Nebenwirkungen. Dennoch kann es zu Nebenwirkungen kommen, die aber in der Regel ungefährlich sind und eher lästig. Zu den häufigsten gehören:

  • Kopf- und Gliederschmerzen
  • Probleme mit dem Blutdruck
  • Schwindelgefühle
  • Hörverlust und Tinnitus
  • Muskelschmerzen
  • Magenprobleme
  • Rückenschmerzen
  • Schmerzende Erektion

 

Auf die Einnahme von Tadalfail Kautabletten Deutschland sollte unbedingt verzichtet werden, wenn einer der folgenden Punkte zutrifft:

  • Einnahme von nitrithaltigen Medikamenten
  • Einnahme von Poppers
  • Leber- und Nierenstörungen
  • Häufige schmerzhafte Erektionen

 

In allen diesen Fällen sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden. Da Tadalafil Kautabletten in Deutschland verschreibungspflichtig sind, muss dies in jedem Fall gemacht werden, aber der Arzt sollte bei Vorerkrankungen oder Einnahme von anderen Medikamenten unbedingt darauf aufmerksam gemacht werden.

Nur auf diese Weise, kann ein passendes Potenzmittel gefunden werden und überhaupt erst ergründet werden, woher die Potenzprobleme überhaupt kommen. Potenzprobleme können psychische und körperliche Ursachen haben. Liegen psychische Ursachen vor, können Potenzmittel in der Regel schnell und zuverlässig helfen. Bei körperlichen Ursachen kann es ein, dass Potenzmittel gar nicht helfen können. Zum Beispiel kann der Penis durch seine Anatomie nicht in der Lage sein zu erigieren oder eine Erektion zu halten. In diesem Fall ist auch mit Potenzmitteln nichts zu machen und der Arzt wird den Patienten über andere Möglichkeiten aufklären.

Bei Unverträglichkeiten gegenüber einem der Inhaltsstoffe kann das Medikament natürlich auch nicht verwendet werden. In diesem Fall gibt es mit Sicherheit Alternativen, die besser bekömmlich sind.

Betroffene Männer sollten keine Angst haben, mit ihrem Arzt über Potenzprobleme zu sprechen. Die Pharmaindustrie ist in diesem Bereich sehr weit gekommen und Ärzte wissen über solche Probleme bestens Bescheid. Es lohnt sich also in jedem Fall, ein Beratungsgespräch mit einem Arzt zu führen.

Wie wirken die Tadalafil Kautabletten im Körper?

Die Tadalafil Kautabletten Deutschland werden von einem Arzt dosiert und danach kann pro Tag oder besser alle zwei Tage eine Dosis genommen werden. Tadalafil sollte immer zusammen mit Flüssigkeit eingenommen werden, damit die Wirkstoffe besser in den Körper gelangen können. Im Gegensatz zu Sildenafil gelangt der Wirkstoff nicht erst im Magen in die Blutbahn, sondern der Körper nimmt es bereits über die Mundschleimhäute auf. Fettiges Essen kann die Wirkung also nicht verzögern oder ausfallen lassen.

Nach der Einnahme kann es unterschiedlich lange dauern, bis der Mann zu einer Erektion bereit ist, aber in der Regel dauert es weniger als eine Stunde. Da Tadalafil Kautabletten erst wirken, wenn der Mann sexuell stimuliert wird, gehören sie zu den unauffälligen Potenzmitteln.

Tadalafil gehört jedoch wie Sildenafil zu den PDE 5- Hemmern. PDE 5-Hemmer sorgen dafür, dass Serotonin im Körper gebunden wird, um eine Muskelerschlaffung im Penis zu gewährleisten. Nur durch diese Muskelerschlaffung kann es zu einer ausreichenden Durchblutung der Schwellkörper im Penis kommen, die eine unbedingte Voraussetzung für eine Erektion sind.

Tadalafil Kautabletten können eine Wirkung von bis zu 36 Stunden haben. Samstag in der Frühe eingenommen, können sie bis in den Sonntag hinein wirken, was romantischen Wochenenden zu gute kommt.

Für wen ist Tadalafil geeignet?

Viele Menschen glauben, dass Potenzmittel nur dann genommen werden, wenn eine Erektion komplett und immer ausbleibt. Das ist nicht so. Viele Potenzmittel, so auch Tadalafil Kautabletten können auch zur Steigerung der Potenz konsumiert werden. Und da Tadalafil ein sanftes Potenzmittel ist, ist es in solchen Fällen immer eine gute Wahl. Doch natürlich hilft das Potenzmitteln auch Männern, die nie von alleine zu einer Erektion kommen. Dadurch, dass der Wirkstoff bereits über die Mundschleimhäute aufgenommen wird, kann die Erektion oftmals bereits nach einigen Minuten eintreten. In seltenen Fällen dauert es bis zu einer Stunde. Tadalafil ist somit auch für Männer gut geeignet, die sich nicht in einer festen Partnerschaft befinden und ab und zu gerne einen One-Night-Stand hätten, bisher aber wegen Potenzproblemen Angst vor dem Versagen hatten. Durch die schnelle Wirkungsweise kann Tadalafil schnell eingenommen werden, wenn sich abzeichnet, dass es zum Geschlechtsverkehr kommen wird.

+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

 

www.apotheke4all.net

TOP